Führen aus der Distanz

Werner Hohenadel

Führen aus der Distanz

Potentiale für Produktivität, Zusammenarbeit und Führung fördern

Wenn Führungskräfte einzelne Mitarbeiter im Home-Office oder sogar ganze Teams auf Distanz führen ist das oftmals mit neuen Herausforderungen verbunden.

Arbeitsabläufe gestalten sich durch digitale Medien anders als im gewohnten Büroalltag; deshalb ergeben sich für die Kommunikation und Koordination mit den Kollegen neue Regeln. Die Beziehung untereinander erhält eine höhere Bedeutung. Nicht zuletzt ist eine effiziente Arbeits-Organisation eine wichtige Voraussetzung für erfolgreiche Führung.

Diese Kompetenzfelder werden in meinem Weiterbildungsangebot aufgegriffen und vertieft, um Führungskräfte beim Führen aus der Distanz erfolgreich zu unterstützen.

Beispiele für Anliegen meiner Kunden

  • Mit welchen Methoden und digitalen Tools arbeite ich persönlich am erfolgreichsten, damit sie dann auf die Zusammenarbeit nahtlos übertragen werden können (Workflow-Management)?
  • Wie können Absprachen für eine reibungslose Zusammenarbeit im Team erfolgen, dokumentiert und eingehalten werden
  • Welche Führungstechniken sind zur Motivation der Mitarbeiter im Home-Office zu empfehlen?
  • Wie können Ineffizienzen in der Zusammenarbeit vermieden werden?
  • Welche neuen Wege der Kommunikation können erschlossen werden, wenn die Absprachen „über den Flur“ wegfallen?
  • Wie können eine positive Arbeitsatmosphäre und der Teamgeist aufrechterhalten werden?
  • Wie kann selbstständiges Arbeiten der Mitarbeiter gefördert werden?
  • Wie gelingt die Balance aus Vertrauen und Kontrolle?

Eigene Produktivität steigern

Die Umstellung auf das Führen aus der Distanz bietet auch für die Führungskraft die Chance auf eine Neugestaltung der eigenen Organisation, wodurch leistungsstarke Ergebnisse auch in der Zusammenarbeit weiterhin möglich bleiben.

Zusammenarbeit gestalten

Die Zusammenarbeit und die Arbeitsabläufe verlaufen aus der Distanz anders als im gewohnten Büroalltag. Wenn einzelne Kollegen im Home-Office arbeiten, erfordert dies neue Strategien und kreative Lösungen.

Mitarbeiter führen

Erfolgreiche Führungskräfte entwickeln Verständnis für die neue Art der Zusammenarbeit und richten ihr Handeln darauf aus. Sie setzen den Fokus auf die Arbeitsbeziehung und den Mehrwert für beide Seiten.

 

Durch die Entwicklung dieser drei Kompetenzfelder sind Führungskräfte in der Lage den neuen Anforderungen nach mehr Flexibilität sicher zu begegnen.

Die Bindung der Mitarbeiter wird gestärkt sowie die Attraktivität Ihres Unternehmens gesteigert.

Hohenadel Beratung